Sie haben Interesse an easyCredit?

Angebot berechnen Zum Filialfinder
Jetzt berechnen
04. Juni 2020
von easyCredit

So funktioniert der Online-Vertragsabschluss bei easyCredit

Mit dem Online-Vertragsabschluss können Sie Ihren easyCredit komplett online abschließen. Der Online-Vertragsabschluss ist ein digitaler Prozess, der aus drei verschiedenen Stufen besteht, die der Legitimation und dem Vertragsabschluss an sich dienen. Durch dieses Verfahren ist der unterzeichnete Online-Vertrag genauso rechtskräftig wie ein Kreditvertrag, der in einer Bankfiliale unterschrieben wurde.  Lesen Sie hier, wie der Online-Vertragsabschluss bei easyCredit funktioniert. Unter anderem klären wir folgenden Fragen:

Wir zeigen Ihnen, wie einfach Sie dank Online-Vertragsabschluss Ihren easyCredit bequem von zu Hause aus abschließen. Einen easyCredit über maximal 75.000 Euro können Sie jederzeit und ganz einfach von zu Hause aus abschließen und verwalten. Ihre Fragen können Sie dabei vorab mit uns klären: Unsere easyCredit-Kundenberater helfen Ihnen gerne per Online-Chat, Videoberatung, E-Mail oder telefonisch. Unsere Servicezeiten sind: Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 18 Uhr. Für die ausgezeichneten Services und Features von easyCredit müssen Sie also nicht einmal ihr Zuhause verlassen. Der Unterschied zum Kreditabschluss in Ihrer Bankfiliale vor Ort? Bei easyCredit geht es online etwas schneller und ohne Papierkram.

allgemeine-kreditinfos-icon@2x
Der easyCredit mit Kontoblick

Ganz Eilige nutzen am besten unseren  easyCredit mit Kontoblick. Den easyCredit mit Kontoblick schließen Sie innerhalb von zehn Minuten komplett online ab. Ihre individuelle Kreditsumme bis maximal 25.000 Euro ist dank Sofortentscheidung bereits am nächsten Werktag auf Ihrem Konto.  Nähere Informationen zum easyCredit mit Kontoblick bietet unser Blogartikel zu diesem Thema.

Welche technischen Geräte und Dokumente brauche ich für den Online-Vertragsabschluss?

Alles was Sie zum Abschluss Ihres easyCredit benötigen, ist ein internetfähiger Computer oder Laptop mit Webcam und ein Mobiltelefon. Was Sie außerdem bereithalten müssen: Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass sowie Ihre Einkommensnachweise, also die letzten drei Gehaltsabrechnungen oder Ihren Renten- bzw. Pensionsbescheid.

 

Erhalte ich Unterstützung beim Online-Vertragsabschluss?

Wenn Sie alle Dokumente zur Hand haben, geht es ganz unkompliziert weiter. Indem Sie auf unserer Homepage unter „Produkt & Services“ auf Online-Vertragsabschluss klicken, gelangen Sie in die Antragsmaske und können dort den Videochat starten. Sie werden nun automatisch mit einem unserer Service-Mitarbeiter verbunden, mit dessen Unterstützung Sie sich durch den weiteren Bestellvorgang klicken. In der Regel brauchen Sie dafür nicht länger als fünf Minuten.

 

Wie funktioniert der Online-Vertragsabschluss?

1. Identifikation per Video-Chat

Den Video-Chat mit einem unserer Service-Mitarbeiter starten Sie mit nur einem Klick. Achten Sie dabei bitte auf eine ausreichend gute Internetverbindung, damit eine problemlose Kommunikation per Video-Chat möglich ist. Sie werden automatisch mit einem unserer Service-Mitarbeiter verbunden, der Ihre Online-Legitimation vornimmt. Dadurch wird sichergestellt, dass tatsächlich Sie den easyCredit beantragen. Dies entspricht dem Vorlegen eines gültigen Ausweisdokuments in Ihrer Bankfiliale.

Halten Sie für die Online-Legitimation Ihr Ausweisdokument so in die Webcam, dass nicht nur Ihre Daten vollständig zu erkennen sind, sondern auch das Wasserzeichen. Dafür kippen Sie Ihr Ausweisdokument einfach leicht hin und her – unser Service-Mitarbeiter leitet Sie hier genau an und macht ein Foto Ihres Ausweises. Als Abgleich lesen Sie außerdem Ihre Ausweisnummer vor. Damit sind alle Daten ihres Ausweisdokumentes bei easyCredit erfasst.

2. Digitale Unterschrift – so einfach funktioniert‘s

Sie „unterschreiben“ mit einer sechsstelligen Zahlenkombination, die Ihre schriftliche Signatur ersetzt. Wenn Sie den Vertrag geprüft haben und die AGBs bestätigen, erhalten Sie diese TAN-Nummer auf Ihr Mobiltelefon. Sobald Sie diese eingegeben und bestätigt haben, ist Ihre digitale Unterschrift erfolgt – und der Vertrag damit rechtskräftig. Anschließend wird der Video-Chat beendet. Direkt im Anschluss folgt der nächste Schritt – der Upload Ihrer Nachweise.

3. Nachweise online hochladen

Als letzten Schritt müssen Sie noch Ihre Gehaltsnachweise oder Rentenbescheide hochladen. Sie haben diese Unterlagen noch nicht im PDF-Format auf Ihrem Computer? Kein Problem! Mit Ihrem Mobiltelefon können Sie auch den angezeigten QR-Code auf der Seite Ihres Online-Antrags scannen – danach können Fotos von den Dokumenten als PDFs per Mobiltelefon hochgeladen werden. Nach diesem Schritt ist der Onlinevertragsabschluss erfolgreich abgeschlossen.

 

Wie sicher ist die Kreditvergabe online?

Für die Übertragung Ihrer persönlichen Daten verwenden wir ein gesichertes Formular unseres Hauses. Die dabei verwendeten Verschlüsselungen, Zertifikate und Sicherheitsstandards entsprechen denen gängiger Online-Banking-Websites. Dadurch ist gewährleistet, dass der Online-Vertragsabschluss genauso sicher wie ein Kreditabschluss in Ihrer Bankfiliale ist. Mehr Informationen dazu finden Sie unter Datensicherheit.

In diesem Artikel
  • Digital Banking
  • easyCredit
  • Kredit
  • Kreditvertrag
  • Ratenkredit
Das könnte Sie auch interessieren:
Das Kundenportal auf einen Blick
Dank unserem Kundenportal genießen Janine und Eric ganz entspannt und von überall aus alle Services und Features rund um ihren easyCredit. Ob sie einfach eine Ratenplanänderung vornehmen möchten, eine Sondertilgung ausführen wollen oder ihre Rate erhöhen – 24 Stunden, sieben Tage die Woche steht ihnen dafür das Kundenprotal als fairer Begleiter zur Seite. Wie der Zugang zu unserem Kundenportal erfolgt, wie die Selbstverwaltung funktioniert und was das Kundenportal sonst noch zu bieten hat, zeigen wir in diesem Blogartikel.
Weiterlesen
Die easyCredit-Finanzreserve auf einen Blick
Wenn die geplante Anschaffung doch etwas teurer wird als ursprünglich geplant: Mit der easyCredit-Finanzreserve kann man seinen Ratenkredit um bis zu 15.000 € aufstocken - ohne neuen Kreditantrag. Wo schließe ich sie ab, wann bekomme ich das Geld und wie sieht es mit dem Zinssatz aus? Wir klären die wichtigsten Fragen rund um die easyCredit-Finanzreserve.
Weiterlesen
Umschuldung mit easyCredit: Warum es jetzt noch sinnvoller ist und wie sie funktioniert
Die werdenden Eltern Janine und Eric haben bereits Kredite abgeschlossen. Bei easyCredit informieren sie sich, wie sie dank des Ratenkredits von einer Umschuldung profitieren.
Weiterlesen
Sie haben Interesse am easyCredit?
Angebot berechnen Zum Filialfinder
Suche
Bitte geben Sie hier keine persönlichen Daten ein!
close
Häufige Begriffe