Jetzt berechnen

Umschuldung

Lade Umschuldungsrechner ...

Umschuldung mit easyCredit.

Ob Sie einen teuren Kredit ablösen oder mehrere Kredite günstig zusammenlegen: Eine Umschuldung macht Ihre Finanzen besser planbar – und Sie sparen bares Geld. Wir geben Tipps zum Kreditvergleich und erklären, wie Sie den passenden Kredit zur Umschuldung finden. Gestalten Sie mit easyCredit schnell und unkompliziert Ihren individuellen Kreditvertrag und lösen Sie eine vorhandene Restschuld ab.

Umschuldung: Kredit umschulden und Ordnung in die Finanzen bringen.

Fangen Sie mit einer Umschuldung noch einmal neu an! Wer mehrere Kredite bei verschiedenen Anbietern bedienen muss, verliert leicht den Überblick. 50 Euro hier, 100 Euro dort, eine Abbuchung am Monatsanfang, eine andere Mitte des Monats: Die Finanzen sorgfältig zu planen und das Haushaltsbudget zu ermitteln wird mit mehreren Kreditverträgen bei verschiedenen Anbietern unnötig kompliziert. Und es gibt noch mehr Gründe, warum sich eine Umschuldung lohnen kann.

 

Möglicherweise haben Sie vor Jahren zum Beispiel einen Autokredit aufgenommen, für den Sie mittlerweile viel zu hohe Zinsen bezahlen. Zum einen hat sich das Zinsniveau deutlich verringert, zum anderen haben sich gegebenenfalls auch Ihre Bonität und Ihre finanzielle Situation verbessert. Oder Sie suchen nach einer günstigen Alternative zum Dispokredit Ihres Girokontos. Das alles können Sie zu Ihrem Vorteil nutzen, wenn Sie alte Kredite umschulden.

4.9 von 5
Ermittelt aus 771 Bewertungen
  • Bewertung vom 08.12.2018
    5 von 5 Sternen
    Ist Okay nur leider zu viel zinsen ! Aber was soll mann machen !!!
  • Bewertung vom 08.12.2018
    5 von 5 Sternen
    bin zufrieden, o.k.
Alle Kundenbewertungen

Schneller schuldenfrei dank Umschuldung.

Mit einem Kredit zur Umschuldung profitieren Sie von flexibler Rückzahlung und einer guten Planbarkeit Ihrer Finanzen. Viele Kreditnehmer nutzen eine Umschuldung dazu, alte Kredite oder eine Restschuld abzulösen und verschiedene Verbindlichkeiten zu einem Umschuldungskredit zusammenzufassen. Damit bringen Sie mehr Struktur in Ihre Finanzen und erhalten günstigere Zinsen und Konditionen. Eine Umschuldung mit easyCredit zeichnet sich durch individuelle Laufzeiten und eine besonders flexible Rückzahlung aus.

 

Auch bei einem dauerhaft überzogenen Konto macht es häufig Sinn, einen Kredit zur Umschuldung aufzunehmen und mit einem günstigeren Ratenkredit den teuren Dispokredit abzulösen. Sofern Sie als Kreditnehmer zu einem Zeitpunkt einen finanziellen Engpass haben, können für die Umschuldung niedrige Raten oder Zahlungspausen vereinbaren.

 

Die vier häufigsten Szenarien, in denen Sie durch Umschuldung bares Geld sparen können:

– Sie möchten mehrere Darlehen in einem neuen Kredit zur Umschuldung zusammenführen.

– Sie möchten eine Anschlussfinanzierung für die Restschuld Ihrer Baufinanzierung.

– Sie schulden einen vorhandenen, teuren Kredit durch einen easyCredit um.

– Sie möchten Ihren Dispo durch einen günstigen Kreditvertrag ablösen.

Kredite zur Umschuldung zusammenfassen: Wie geht das?

Wer zur Umschuldung einen Kredit aufnimmt, wechselt dadurch meistens auch den Kreditgeber beziehungsweise kündigt die Verträge bei unterschiedlichen Kreditgebern. Zunächst sollten Sie sich als Kreditnehmer überlegen, ob eine Umschuldung für die eigene finanzielle Situation sinnvoll ist. Einen oder mehrere Kredite umzuschulden bringt häufig einen erkennbaren finanziellen Vorteil mit sich.

 

Statt die Restschuld beim Autohändler, den offenen Konsumentenkredit beim Elektronikhändler und das Darlehen bei der Bank jeweils einzeln zu unterschiedlichen Beträgen, Zinsen, Laufzeiten und Abbuchungsterminen zurückzuzahlen, empfiehlt es sich häufig, die Kredite mittels Umschuldung in einem einzigen Kreditvertrag zusammenzulegen. Da Sie nur noch eine monatliche Rate zahlen, die sich an Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten ausrichtet, haben Sie volle Transparenz über Ihre Finanzen.

Wann lohnt sich eine Umschuldung?

Ob sich ein Kredit zur Umschuldung für Sie lohnt, hängt von mehreren Faktoren ab:

– Der Höhe der Restschuld bei der alten Bank

– Dem Zinssatz, den Sie für den laufenden Kredit oder Dispo zahlen

– Der eventuell fälligen Vorfälligkeitsentschädigung

 

Eine Umschuldung macht sich speziell bei teuren Altkrediten bezahlt, die noch eine lange Laufzeit haben. Grundsätzlich können Sie solche Ratenkredite ohne Einhaltung von Fristen kündigen. Eine Umschuldung ist also jederzeit möglich. Allerdings: Je höher die verbliebene Restschuld ist und je länger der alte Kreditvertrag noch läuft, desto mehr Zinsen entgehen der Bank durch eine Kündigung – und desto höher ist die Vorfälligkeitsentschädigung. Verlangt eine Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung für die vorzeitige Ablöse eines Ratenkredits, dann richtet sich diese prozentual nach der Höhe der Restschuld. Maximal 1 Prozent darf die Entschädigung betragen, wenn der Kredit noch länger als zwölf Monate läuft. Beträgt die Restlaufzeit weniger als zwölf Monate sind maximal 0,5 Prozent der Restschuld als Entschädigung für die Bank zu bezahlen. Bevor Sie einen Kredit zur Umschuldung beantragen, sollten Sie deshalb klären, welche Kosten Ihnen durch eine vorzeitige Ablösung Ihres Altvertrags entstehen.

 

Bei einem Dispositionskredit fällt keine Vorfälligkeitsentschädigung an. Möchten Sie umschulden, weil Sie dauerhaft im Dispo sind, sind Sie mit einem easyCredit zur Umschuldung klar im Vorteil. Da der Zinsunterschied meist sehr hoch ist, lohnt sich ein regulärer Kreditvertrag sofort.

Warum und wann ist eine Umschuldung sinnvoll?

Nachdem Sie sich einen Überblick über alle Ihre Verbindlichkeiten mitsamt den dazugehörigen Konditionen verschafft haben, können Sie die Anbieter vergleichen und sich nach dem bestmöglichen Angebot für Ihren individuellen Umschuldungskredit erkundigen. Summieren Sie Ihre offenen Forderungen aus alten Krediten zusammen und überlegen Sie sich, mit welchen Raten Sie diese Summe über welchen Zeitraum zurückzahlen möchten.

Sie benötigen mehr finanziellen Freiraum als bisher? Dann können Sie Ihre Raten für die Umschuldung einfach geringer ansetzen und sich für eine längere Laufzeit entscheiden. Unser Umschuldungsrechner macht es Ihnen einfach, unterschiedliche Kreditvarianten zu prüfen und den geeigneten Kredit für die Umschuldung zu wählen.

 

Fazit: Eine Umschuldung ist sinnvoll, wenn…

– sie attraktivere Konditionen wie niedrigere Zinsen verspricht.

– Ihr neuer Kreditgeber mit einem bewährten Service und Fairness punkten kann.

– die Zinsersparnisse die Vorfälligkeitsentschädigung(en) übersteigen.

– Sie mit einer einzigen Rate mehr Planungssicherheit für Ihre Finanzen erhalten.

– Sie dadurch mehr Handlungsspielraum bekommen, zum Beispiel mit einer längeren Laufzeit.

– Sie sich damit teure Dispozinsen auf dem Konto ersparen können.

Umschulden leicht gemacht mit dem Umschuldungsrechner von easyCredit.

Mit unserem praktischen Umschuldungsrechner finden Sie schnell heraus, zu welchen Konditionen wir Ihnen Ihren Wunschkredit als Umschuldungskredit auszahlen können. Geben Sie einfach die Ablösesumme für Ihre bestehenden Ratenkredite an, Ihren zusätzlichen Wunschbetrag, falls Sie weitere Ausgaben planen, und wählen Sie Ihre gewünschte Laufzeit. Wir schlagen Ihnen sofort ein Angebot vor – mit dem Zinssatz und der Höhe der monatlich anfallenden Raten für die Umschuldung.

 

Profitieren Sie von einem attraktiven Wechselvorteil auf Ihren individuellen Zinssatz, bei einer Umschuldung von Fremdkrediten zu easyCredit. Wir kümmern uns außerdem um die Wechselformalitäten, um Ihnen die Umschuldung so einfach wie möglich zu machen. Wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen, stehen Ihnen die Experten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken in unseren Partnerfilialen in ganz Deutschland gerne zur Verfügung. Unsere Kreditexperten beraten Sie auch gerne am Telefon, per Online-Chat, Videoberatung oder per E-Mail.

 

Bringen Sie mit einem Umschuldungskredit Ordnung in Ihre Finanzen und sparen Sie Monat für Monat bares Geld.

Flexibel umschulden mit der easyCredit-Finanzreserve.

Ob Sie einen oder mehrere Kredite umschulden möchten – die easyCredit-Finanzreserve bietet Ihnen noch mehr Flexibilität. Buchen Sie diese Option gleich zum Kreditvertrag dazu und profitieren Sie bei Bedarf von 1.000 bis 15.000 Euro zusätzlich zum laufenden Kredit für die Umschuldung. Die Höhe der Finanzreserve bestimmen wir gemeinsam mit Ihnen, abhängig von Ihrer Bonität und Ihren persönlichen Wünschen.

 

Sofern Sie mit der Umschuldung einen teuren Dispositionskredit ablösen, möchten Sie bestimmt sicherstellen, dass Sie Ihr Girokonto künftig nicht mehr überziehen müssen. Den finanziellen Freiraum kann Ihnen künftig eine easyCredit-Finanzreserve bieten. Und damit Sie ganz flexibel über das zusätzliche Geld verfügen können, ist die Erweiterung jederzeit und von überall telefonisch oder online abrufbar. Ohne erneute Kreditentscheidung und ohne Gebühren.

In 5 Schritten zur erfolgreichen Umschuldung.

Mehrere Darlehen zusammenzuführen oder einen teuren Dispo abzulösen, bringt nicht nur eine Zinsersparnis mit sich, sondern verbessert auch Ihre Bonität. Bedienen Sie als Kreditnehmer mehrere Darlehen, kann dies Ihr Scoring bei der SCHUFA beeinflussen.

 

So gehen Sie bei der Umschuldung vor:

– Prüfen Sie, ob Ihre vorhandenen Kreditverträge eine Kündigungsfrist oder Vorfälligkeitsentschädigungen vorsieht.

– Ermitteln Sie, wie hoch die Restschuld zu dem von Ihnen gewünschten Kündigungstermin sein wird (Angaben im Tilgungsplan).

– Testen Sie mit dem Umschuldungsrechner von easyCredit verschiedene Finanzierungsvarianten für die Umschuldung.

– Wählen Sie Ihren Wunschbetrag und eine Laufzeit zwischen 12 und 84 Monaten für die Weiterfinanzierung.

– Bestellen Sie den Kredit für die Umschuldung und geben Sie im Antragsformular an, welche bestehenden Kredite Sie ablösen möchten und profitieren Sie so von einem attraktiven Wechselvorteil auf Ihren individuellen easyCredit-Zinssatz.

– Innerhalb weniger Tage haben Sie das Geld auf dem Konto und können vorhandene Kredite bei anderen Banken ablösen.

Bester Ratenkredit
2017

BankingCheck Award 2017
Ausgezeichnet im Vergleich mit 99 Ratenkrediten.

easyCredit belegte im Jahr 2017 den ersten Platz in der Produktkategorie Ratenkredit und erhielt somit die Auszeichnung Bester Ratenkredit 2017 – mit 4,7 von 5,0 Punkten. Die Auszeichnung bestätigt die konsequente Ausrichtung am Kunden.

Kredit zur Umschuldung bequem online bestellen.

Haben Sie mit unserem Umschuldungsrechner den besten Kredit zur Umschuldung ermittelt, können Sie bequem von zu Hause aus einen neuen Kreditvertrag zur Umschuldung abschließen. Sofern Sie einen gültigen Ausweis (Volljährigkeit, Wohnort in Deutschland) haben und über regelmäßige Einkünfte verfügen, steht Ihnen eine Kreditsumme von 1.000 bis 75.000 Euro. zur Verfügung.

 

Kreditbeträge bis 15.000 Euro erhalten Sie bei easyCredit auf Ihren Wunsch hin besonders schnell. Schließen Sie Ihren Kredit online in nur 10 Minuten vollkommen papierlos mittels Online-Identifikation und digitaler Unterschrift ab. Die Voraussetzung für diesen besonders schnellen easyCredit ist ein Onlinebanking-Konto für einen einmaligen Kontoblick. Das Geld für die Umschuldung haben Sie dann bereits am nächsten Werktag auf Ihrem Konto.

Auch interessant:

BAföG Rückzahlung

Darlehen

Finanzierung

Kleinkredit

Privatkredit

Sie bevorzugen einen Ansprechpartner vor Ort?

Unsere Partner sind sehr gerne für Sie da. Finden Sie jetzt eine von über 10.000 Partnerbank-Filialen in Ihrer Nähe und lassen Sie sich kostenlos beraten.

Wir sind gerne für Sie erreichbar!

Online-Sofortentscheidung
über den Kreditantrag
Suche

Häufige Begriffe
close