Jetzt berechnen

Der easyCredit-Schutzbrief – sicher ist sicher

Das Plus an Sicherheit für Ihren easyCredit.

Unvorhersehbare Ereignisse wie zum Beispiel Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Scheidung oder gar Tod können die Rückführung eines laufenden Kredits gefährden. Wir empfehlen, mit einer Restkreditversicherung – dem easyCredit-Schutzbrief – vorzubeugen. Ob und in welchem Umfang Sie abgesichert werden möchten, entscheiden Sie dabei selbst.

 

Sie bleiben auch nach Abschluss eines easyCredit-Schutzbriefs flexibel. Der easyCredit-Schutzbrief kann innerhalb der ersten 30 Tage widerrufen und danach während der gesamten Laufzeit jederzeit gekündigt werden. Den easyCredit können Sie unabhängig vom Abschluss eines easyCredit-Schutzbriefs erhalten. Das ist fair.

 

Mit unserem easyCredit-Schutzbrief geben wir von easyCredit Ihnen ein wichtiges Stück Sicherheit. Gleichzeitig liegt uns Ihr Vertrauen am Herzen – die Kosten für die Absicherung Ihrer Wunschfinanzierung werden transparent ausgewiesen und nicht im Kleingedruckten versteckt. Genießen Sie mit uns die perfekte Kombination aus Sicherheit und Flexibilität – aus einer Hand.

Ihre Leistungspakete:

easyCredit-Schutzbrief Premium

Bei Arbeitsunfähigkeit
Infolge einer Erkrankung oder eines Unfalls deckt der easyCredit-Schutzbrief Premium nach Ablauf der 6-wöchigen Lohnfortzahlung für den Zeitraum der ärztlich bestätigten Arbeitsunfähigkeit die monatlichen Kreditraten ab.

 

Bei Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit und Scheidung
Bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit deckt der easyCredit-Schutzbrief Premium maximal 24 Monate die Kreditraten ab. Bei erneuter unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit sind weitere Leistungen für bis zu 24 Monate möglich. Bei Scheidung sind Sie bis zu 6 Monate von der Ratenzahlung freigestellt.

 

Im Todesfall
110 % der aktuellen Versicherungssumme sind abgedeckt.

easyCredit-Schutzbrief Gesundheit

Bei Arbeitsunfähigkeit
Infolge einer Erkrankung oder eines Unfalls deckt der easyCredit-Schutzbrief Gesundheit nach Ablauf der 6-wöchigen Lohnfortzahlung die monatlichen Kreditraten für den Zeitraum der ärztlich bestätigten Arbeitsunfähigkeit ab.

 

Im Todesfall
Bei Tod des Versicherten sind 110 % der aktuellen Versicherungssumme abgedeckt.

easyCredit-Schutzbrief Einkommen

Bei Arbeitsunfähigkeit
Im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls deckt der easyCredit-Schutzbrief Einkommen nach Ablauf der 6-wöchigen Lohnfortzahlung die monatlichen Kreditraten für den Zeitraum der ärztlich bestätigten Arbeitsunfähigkeit ab.

 

Bei Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit und Scheidung
Bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit deckt der easyCredit-Schutzbrief Einkommen maximal 24 Monate die Kreditraten ab – weitere 24 Monate bei erneuter unverschuldeter Arbeitslosigkeit. Bei Scheidung sind Sie bis zu 6 Monate von der Ratenzahlung freigestellt.

easyCredit-Schutzbrief Leben

Im Todesfall
Bei Tod des Versicherten sind 110 % der aktuellen Versicherungssumme abgedeckt.

Unsere Partner beim easyCredit-Schutzbrief:

R+V Allgemeine Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden
R+V Luxembourg Lebensversicherung S.A. Niederlassung Wiesbaden, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden

Wir sind gerne für Sie erreichbar!

Online-Sofortentscheidung
über den Kreditantrag
Suche

Häufige Begriffe
close