Sie haben Interesse an easyCredit?

Angebot berechnen Zum Filialfinder
Jetzt berechnen
25. März 2019
von easyCredit

Kein Kredit von easyCredit – Was kann ich tun?

Kreditablehnung_iStock.comvorDa
Trotz einer Kreditablehnung kann der Kreditwunsch doch noch realisiert werden. iStock.com/vorDa

Das Auto, die langersehnte Renovierung oder der notwendige Austausch einer defekten Waschmaschine. Die Anlässe einen Kredit aufzunehmen sind zahlreich. Die Gründe für eine Ablehnung leider auch. Wurde eine Kreditanfrage abgelehnt, so sind emotionale Reaktionen durchaus nachvollziehbar, nehmen Sie unsere Entscheidung bitte nicht persönlich. Jetzt ist es wichtig zu erkennen, warum es zur Ablehnung kam und wie der Kreditwunsch doch noch realisiert werden kann.

Wenn der Kreditwunsch abgelehnt wird, bedeutet das nicht, dass Sie generell eine schlechte Bonität haben. Es sagt nur aus, dass wir Ihnen zum aktuellen Zeitpunkt kein passendes Angebot unterbreiten können. Die Entscheidung ist das Endergebnis aus einer eingehenden Prüfung Ihrer Unterlagen und hauseigenen, standardisierten Beurteilungsverfahren. Geprüft wird mittels einer automatischen Kreditentscheidung. Dabei werden auch Auskünfte der SCHUFA und weiterer Auskunfteien genutzt. So soll weitgehend sichergestellt werden, dass die Rückzahlung des Kredits nach den vorliegenden Informationen ohne Schwierigkeiten erfolgen kann.

Häufiger Ablehnungsgrund

Ein häufiger Ablehnungsgrund bei einer Kreditanfrage ist ein Negativmerkmal bei einer Auskunftei wie z.B. der SCHUFA, das Ihre Bonität beeinträchtigt. Solange das entsprechende Merkmal nicht gelöscht wurde, ein Erledigungsvermerk ist hierfür nicht ausreichend, können wir Ihnen leider kein Angebot unterbreiten. Wenden Sie sich bei Fragen rund um Auskunfteien bitte direkt an diese.

Wichtig für Sie zu wissen: Eine Ablehnung durch uns hat keine negativen Auswirkungen auf Ihren SCHUFA-Score sowie ihre Bonität. easyCredit führt nämlich bei Kundenanfragen standardmäßig nur Konditionenanfragen durch, diese sind schufaneutral.

 

Kontaktdaten der größten Auskunfteien in Deutschland

SCHUFA Holding AG
Postfach 103441, 50474 Köln | Telefon: 0611 / 92 78 0

 

CEG Creditreform Consumer GmbH
Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss |Telefon: 02131 / 109 0

 

CRIF Bürgel GmbH
Radlkoferstraße 2, 81373 München | Telefon: 01805 / 28 74 35

 

infoscore Consumer Data GmbH
Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden | Telefon: 05241 / 52 76 00 0

 

accumio finance services GmbH
Postfach 110254, 30099 Hannover | Telefon: 01805 / 96 96 88

Welche Auswirkungen hat eine Ablehnung?

Weil es mit der aktuellen Anfrage nicht geklappt hat, bedeutet dies nicht, dass Sie nie wieder einen easyCredit bekommen können. Ihre persönlichen Umstände können sich im Laufe der Zeit ändern und so kann ihr Kreditwunsch eventuell zu einem späteren Zeitpunkt erfüllt  werden. Trotz Ablehnung gibt es noch eine weitere Möglichkeit wie Sie zeitnah doch noch einen easyCredit erhalten.

 

Gemeinsam geht es einfacher

Sie können auch zusammen mit einem zweiten Antragsteller einen easyCredit bestellen. Egal ob mit Ihrem Ehepartner, Ihrem Lebenspartner, den Eltern oder anderen Vertrauten. Gemeinsam geht es noch einfacher, da das Hinzuziehen eines Partners sich positiv auf die Kreditentscheidung auswirken kann.

 

Transparenz und Fairness mit dem easyCredit-Finanzkompass

Bei einer Kreditablehnung erhalten Sie Ihren persönlichen easyCredit-Finanzkompass. Dieser beinhaltet eine sehr detaillierte Übersicht Ihrer finanziellen Situation. So schildern wir Ihnen Ihre individuellen Ablehnungsgründe und erläutern Ihnen transparent und verständlich, welche Daten wir der Berechnung zugrunde legen. Den easyCredit-Finanzkompass erhalten Sie bei einer Online-Anfrage postalisch, bei einer Anfrage über eine unserer Partnerbanken von Ihrem Berater. So bieten wir Ihnen in allen Finanzlagen eine partnerschaftliche Begleitung.

In diesem Artikel
  • easyCredit
  • Kredit
  • Kreditvergabe
Das könnte Sie auch interessieren:
Tipps in Corona-Zeiten: Wie die Pandemie Ihren Umgang mit Geld beeinflussen kann
Der Ausbruch von COVID-19 bringt große Verunsicherung mit sich: auch in Geldfragen. Welchen Quellen Sie in punkto Finanzen vertrauen können, mit welchen Tricks Betrüger jetzt aufwarten und ob bargeldloses Bezahlen wirklich die bessere Alternative ist, erfahren Sie hier.
Weiterlesen
Ungeplante Kosten durch Zahnersatz und Co.: Ein Ratenkredit hilft
Ein schönes Lächeln ist die freundlichste Art, Zähne zu zeigen. Und wenn dann doch ein Implantat oder eine Brücke fällig ist? Dann kann es richtig teuer werden. Denn die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt häufig nicht alle Behandlungskosten. Wer es sich leisten kann, hat vorher eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen. Alternativ lässt sich der Zahnersatz auch mit einem Ratenkredit bezahlen.
Weiterlesen
Überweisungen in Echtzeit - So funktioniert Instant Payment
Durch die stetig voranschreitende Digitalisierung fast aller Lebensbereiche haben wir uns bei vielen Dingen an eine ständige Verfügbarkeit und unmittelbare Dienstleistung gewöhnt. Sofortige Auskunft oder Information werden genauso vorausgesetzt wie eine möglichst zeitnahe Lieferung bestellter Ware. Auch im Bereich des Online Bankings wird eine immer schnellere Abwicklung und Dienstleistung erwartet. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, ist seit Ende 2017, bei einem Betrag bis zu 15.000 Euro, die sogenannte SEPA-Echtzeitüberweisung möglich. Ab dem 01.07.2020 wird die Betragshöhe von 15.000 Euro auf maximal 100.000 Euro erhöht.
Weiterlesen
Sie haben Interesse am easyCredit?
Angebot berechnen Zum Filialfinder