Sie haben Interesse an easyCredit?

Angebot berechnen Zum Filialfinder
Jetzt berechnen
19. Oktober 2020
von easyCredit

Kreditaufnahme mit einem Partner – das gilt es zu beachten

Kreditaufnahme_mit_einem_Partner_iStock.com_Georgijevic
Gemeinsam geht es einfacher. Einen easyCredit können Sie nicht nur als Einzelperson, sondern auch zusammen mit einer anderen Person aufnehmen. iStock.com/Georgijevic

Gemeinsam geht es einfacher. Einen easyCredit können Sie nicht nur als Einzelperson, sondern auch zusammen mit einer anderen Person aufnehmen. Dieses Hinzuziehen eines weiteren Kreditnehmers kann sich positiv auf die Kreditentscheidung auswirken. So kann es sein, dass Sie im Fall einer Ablehnung als alleiniger Kreditnehmer zusammen mit einer weiteren Person einen Kredit bewilligt bekommen. Für die Kreditaufnahme mit einem zweiten Antragsteller haben wir Ihnen in diesem Blogartikel die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengefasst:

Mit welchen Personen kann ich einen Kredit aufnehmen?

Sie können mit einer Vielzahl an Personen als zweiten Antragsteller einen easyCredit aufnehmen. Egal ob nun mit Ihrem Ehepartner, Ihrem Lebenspartner, den Eltern, einem anderen Verwandten oder einer anderen Person Ihres Vertrauens.

allgemeine-kreditinfos-icon@2x
Die gemeinsame Kreditaufnahme als Vorteil

Gemeinsam geht es einfacher. Das Hinzuziehen eines zweiten Kreditnehmers kann sich positiv auf die Kreditentscheidung auswirken.

Wie verhält es sich mit der Haftung?

Anders als bei einem Kreditvertrag, den nur Sie als Einzelperson unterschrieben haben, haften bei einer gemeinsamen Kreditaufnahme beide Unterzeichner. Dabei ist es beispielsweise auch vollkommen irrelevant, ob die Ehe der beiden kreditnehmenden Personen noch Bestand hat. Übrigens, alles Wissenswerte rund um das Thema Kredit und Scheidung erfahren Sie in unserem Blogartikel zu diesem Thema.

Sollte es bei der Rückzahlung des Kredits zu Problemen kommen, kann sich die kreditgebende Bank an beide Kreditnehmer gleichermaßen wenden. Kann einer der Kreditnehmer den offenen Forderungen nicht nachkommen, wird die Bank die andere Person zur Tilgung heranziehen. Die Forderungen erstrecken sich nicht auf die Hälfte, sondern den vollen Betrag. Da die Bank frei wählen kann, welchen Kreditnehmer sie zur Tilgung heranzieht, ist dieses Vorgehen bei einem durch zwei Personen unterschriebenen Kreditvertrag rechtlich möglich.

 

Welche Empfehlungen gibt es für Ledige?

Sollten sie weder verheiratet noch in einer festen Partnerschaft sein, können sie trotzdem einen Kredit mit einer anderen Person aufnehmen. Ganz egal ob dies nun ein Elternteil, eine andere verwandte Person, wie beispielsweise ein Geschwisterteil oder eine andere, nichtverwandte Person Ihres Vertrauens ist. Auch hier gilt jedoch, sich die gemeinsame Kreditaufnahme sorgsam zu überlegen und durchzusprechen. Es gilt die individuellen finanziellen Situationen im Vorfeld einzuschätzen, um zum Beispiel auch im Fall von Todesfällen die finanzielle Belastung theoretisch alleine tragen zu können.

 

Wie können Sie sich absichern?

Natürlich gibt es die Möglichkeit sich für den Fall von unvorhersehbaren Ereignissen, wie beispielsweise einer Scheidung oder gar einem Todesfall, abzusichern. Als verlässlicher Finanzpartner hilft Ihnen easyCredit nämlich sowohl im Vorfeld, als auch während der Rückzahlungsphase dabei, einen Überblick über Ihren Kredit zu behalten. Somit ist das Angebot einer Restkreditversicherung, damit Sie sich als Kreditnehmer nicht finanziell übernehmen, bei easyCredit selbstverständlich.

Zusätzlich bietet ein easyCredit-Schutzbrief weitere Absicherung bei unvorhersehbaren Ereignissen. Der Abschluss ist optional und wirkt sich nicht auf die Kreditentscheidung aus. Sie können zwischen verschiedenen Schutzbrief-Varianten wählen und entscheiden somit selbst, in welchem Umfang Sie mittels der Restkreditversicherung abgesichert werden.

In diesem Artikel
  • easyCredit
  • Kredit
  • Kreditablehnung
  • Kreditvergabe
  • Kreditvertrag
  • Ratenkredit
  • Schufa
Das könnte Sie auch interessieren:
Tipps in Corona-Zeiten: Wie die Pandemie Ihren Umgang mit Geld beeinflussen kann
Der Ausbruch von COVID-19 bringt große Verunsicherung mit sich: auch in Geldfragen. Welchen Quellen Sie in punkto Finanzen vertrauen können, mit welchen Tricks Betrüger jetzt aufwarten und ob bargeldloses Bezahlen wirklich die bessere Alternative ist, erfahren Sie hier.
Weiterlesen
Autounfall bei laufender Finanzierung: Was passiert mit meinem Autokredit?
Besonders ärgerlich ist ein Unfall, wenn einem das Fahrzeug noch gar nicht gehört. Etwa, weil es über einen Kredit finanziert ist. Autokredit oder Händlerkredit: Erfahren Sie, welcher Kredit im Schadensfall am besten funktioniert. Und was Sie bei einem Unfall unbedingt beachten sollten.
Weiterlesen
Kredit-Wiki: Rund um den Zinssatz
Die Welt der Kredite ist geprägt von etlichen Angeboten und noch mehr Begriffen, die man zwar schon einmal gehört hat aber nicht immer genau weiß, was damit gemeint ist. Fairness bedeutet für uns, nicht nur unseren Kunden transparente Angebote ohne versteckte Kosten anzubieten, sondern auch Klarheit im Dickicht der Fachbegriffe schaffen. Die häufigsten Bezeichnungen rund um das Thema Zinssatz werden in diesem Blogartikel beleuchtet.
Weiterlesen
Sie haben Interesse am easyCredit?
Angebot berechnen Zum Filialfinder