Jetzt berechnen

Was ist die Steuer-ID?

Die Steuer-ID (auch TIN) ist eine steuerliche Identifikationsnummer und wurde 2008 in Deutschland eingeführt. Sie besteht aus 11 Ziffern und wird personenbezogen vergeben. Das bedeutet, dass Ihre Steuer-ID Teil Ihrer personenbezogenen Daten ist und ein Leben lang Gültigkeit besitzt. Verwaltet wird die steuerliche Identifikationsnummer durch das Bundeszentralamt für Steuern.

 

 

Verwandte Themen:

Wo finde ich meine Steuer-ID?
Warum wird meine Steuer-ID beim Kreditantrag abgefragt?

Wir sind gerne für Sie erreichbar!
Online-Sofortentscheidung
über den Kreditantrag
Suche
Häufige Begriffe
close
Bitte geben Sie hier keine persönlichen Daten ein!