easyCredit-Blog

Von Gastblogger unter:
Allgemein

„Einige Leute halten Fußball für einen Kampf um Leben und Tod. Ich mag diese Einstellung nicht. Ich versichere Ihnen, dass es viel ernster ist!“ So beschrieb Bill Shankly, ehemaliger schottischer Spieler und Trainer bereits 1981, dass Fußball mehr als nur Sport ist. Bill Shankly musste nicht mehr erleben, dass er mit seinem Zitat Recht hatte.

 

Denn auch weniger eingefleischte Fußballfreunde werden diese Meldung nicht vergessen: als der Kapitän der kolumbianischen Nationalmannschaft Andrés Escobar Saldarriaga 1994 erschossen wurde, nachdem er durch ein Eigentor maßgeblich für das WM-Aus seines Landes verantwortlich gemacht wurde. Diese Geschichte hat Simon Schneider nun in ein Hörspiel gepackt. „La vida no termina aqui“.

 

Mit Erfolg. Bei der Akademie für Fußballkultur wurde erstmals der easyCredit-Fanpreis für das beste Fußball-Hörspiel des Jahres ausgelobt und Simon Schneider hatte die Jury restlos überzeugt. Inmitten des WM-Trubels 2014 wollte der Preisträger einen Moment des Innehaltens und Erinnerns für Andrés Escobar schaffen. Mitreißend. Und berührend. Beides ist ihm gelungen. Aber überzeugen Sie sich selbst. Lassen Sie sich überraschen.

 

HIER REINHÖREN

 

Mehr zum Preisträger und zum Wettbewerb erfahren Sie hier.