Sie haben Interesse an easyCredit?

Angebot berechnen Zum Filialfinder
Jetzt berechnen
23. April 2020
von easyCredit

So einfach passen Sie Ihren easyCredit an Ihre aktuellen Bedürfnisse an

eC_anpassen_iStock.comdamircudic
Ihren easyCredit können Sie ganz ganz einfach und bequem von zu Hause aus an Ihre aktuellen Bedürfnisse anpassen. iStock.com/damircudic

Als Folge der Corona-Krise müssen Unternehmen einiger Branchen auf Kurzarbeit umstellen oder ihren Betrieb sogar komplett einstellen. Das ist bei vielen ihrer Mitarbeiter mit Einkommensverlusten, Kurzarbeit oder gar Arbeitslosigkeit verbunden.  Mit der gesetzlichen Regelung vom 01. April 2020 können Kreditnehmer, die nachweislich von der Corona-Krise betroffen sind und ihren Kredit vor dem 15. März 2020 abgeschlossen haben, die Raten April, Mai und Juni 2020 aussetzen. easyCredit-Kunden haben natürlich die Möglichkeit, diese gesetzliche Regelung in Anspruch zu nehmen. Als Alternative bieten wir unseren Kunden aber auch weitere Zahlungserleichterungen an. Diese sind, im Vergleich zu der gesetzlich geregelten Ratenpause, langfristig gesehen für Sie als Kreditnehmer in der Regel von Vorteil.

Generell empfehlen wir Ihnen, den Ratenplan durch eine Ratenreduzierung anzupassen statt die Raten auszusetzen. Die Rate kann dabei in Abhängigkeit von Ihrer individuellen Situation vorübergehend oder dauerhaft gesenkt werden. Wie Sie Ihren Ratenplan anpassen können, welche Vorteile die Ratenreduzierung bietet und wie sie auf Basis der gesetzlichen Neuregelung bis zu drei Monatsraten aussetzen können, zeigen wir Ihnen in diesem Blogartikel.

 

Was muss ich bei der gesetzlichen Regelung zur Ratenaussetzung beachten?

Grundsätzlich gilt zu beachten, dass diese Regelung nur für Kreditnehmer greift, die vor dem 15. März 2020 ihren Kredit abgeschlossen haben. Des Weiteren sind durch das neue Gesetz explizit nur die Monatsraten für die drei Monate April, Mai und Juni 2020 abgedeckt. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Inanspruchnahme der gesetzlichen Ratenpause innerhalb der nächsten 6 Monate keine weitere Ratenplanänderung mehr möglich ist. Haben Sie beim Abschluss Ihres easyCredit eine Finanzreserve gebucht, erlischt dieser zusätzliche finanzielle Spielraum und steht Ihnen nicht mehr zur Verfügung. Anders als bei einer Überbrückungsrate oder Laufzeitverlängerung.

 

Wie nehme ich die gesetzlich geregelte Ratenpause in Anspruch?

Um den gesetzlichen Anspruch geltend zu machen und damit bis zu drei Raten zu stunden, also aussetzen zu können, müssen Sie entsprechende Nachweise einreichen. Hierfür können folgende Dokumente berücksichtigt werden:

  • Nachweis über Kurzarbeitergeld
  • Bestätigung vom Arbeitergeber über Ihren Einnahmeausfall
  • Nachweis der Kündigung aufgrund der Corona-Krise

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Name und die Daten Ihres Arbeitgebers eindeutig aus den eingereichten Unterlagen hervorgehen.

Diese Dokumente können Sie ganz einfach über ein gesichertes Online-Formular auf unserer Website www.easycredit.de/aktuelle-informationen hochladen. Damit haben wir alle Unterlagen und Angaben, die wir für eine Ratenplanänderung benötigen. Sollte für Sie ein Online-Upload nicht möglich sein, können die Unterlagen auch postalisch an folgende Adresse geschickt werden:

easyCredit · TeamBank AG
Gartenstraße 87-89
72105 Rottenburg

Da wir aktuell eine sehr hohe Anzahl an Anträgen erhalten, bitten wir um Ihr Verständnis und Ihre Geduld. Wir versuchen so schnell wie möglich alle Anträge zu bearbeiten. Sobald Ihr Antrag bearbeitet wurde, erhalten Sie per Post einen Brief mit Ihrem neuen Ratenplan. Bitte sehen Sie von Nachfragen zum Bearbeitungsstand per E-Mail oder Telefon ab.

 

Was kann ich tun, wenn ich keinen Nachweis über Kurzarbeit oder Verdienstausfall erbringen kann?

Wenn Sie keinen der oben genannten Nachweise erbringen können, werden die Raten Ihres easyCredit weiterhin monatlich bei Ihnen einbezogen. Daher bitten wir Sie, so schnell wie möglich einen Nachweis bei Ihrem Arbeitgeber anzufordern, denn nachträglich können keine Monate gestundet werden.

Sollte die Ausstellung der Dokumente länger dauern, empfehlen wir Ihnen, von den anderen Möglichkeiten der Zahlungserleichterung, die wir Ihnen für Ihren easyCredit bieten und im weiteren Verlauf des Artikels erläutert werden, Gebrauch zu machen. Hier sind keine Nachweise erforderlich und Sie können diese ganz einfach über unser Kundenportal selbst verwalten. Loggen Sie sich dazu bequem von zu Hause unter www.easycredit.de/kundenportal mit Ihren Zugangsdaten zum Kundenportal ein. Weitere Informationen zum Kundenportal finden Sie in unserem Blogartikel „Das Kundenportal auf einen Blick“.

Gern stehen wir Ihnen zur Anpassung Ihres Ratenplanes auch telefonisch zur Verfügung. Sie erreichen unser easyCredit-ServiceCenter unter 0911 – 53 900 (Montag-Freitag, 8 bis 19 Uhr, Samstag, 10 bis 18 Uhr)

 

Wie geht es nach der Genehmigung meiner gesetzlich geregelten Ratenpause weiter?

Wurde Ihre gesetzliche Ratenpause genehmigt, werden die entsprechenden Raten einfach an das Ende der ursprünglichen Laufzeit Ihres Kredits verschoben. Neben der Zahlung der gestundeten Raten erfolgt in dieser Zeit auch die Zinszahlung der Ratenstundungen. Um einen transparenten Überblick über die Änderungen und die weitere Laufzeit zu erhalten, lassen wir Ihnen einen aktualisierten Ratenplan postalisch zukommen.

Auf Grund dessen, dass nach Inanspruchnahme der Ratenpause für 6 Monate keine Ratenplanänderung mehr möglich ist und eine optional gebuchte Finanzreserve ebenfalls erlischt, empfehlen wir Ihnen eine langfristige Lösung. Denn aktuell kann niemand den Zeitraum abschätzen in denen die Corona-Pandemie weiterhin maßgeblich Einfluss auf unseren beruflichen wie privaten Alltag hat. So ist zu bedenken, dass nach dem Aussetzen der bis zu drei Monatsraten weitere Schwierigkeiten bei der Rückzahlung aufkommen können, denen Sie dann 6 Monate lang nicht entgegenwirken können.

 

Welche weiteren Möglichkeiten bietet easyCredit, um meine Raten zu reduzieren?

Mit easyCredit haben Sie sich für einen Anbieter mit verantwortungsvoller Kreditvergabe und einem fairen Begleiter entschieden. So ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch in dieser schweren Zeit für Sie als verlässlicher Partner an Ihrer Seite stehen und dank unseres Serviceangebots auch jetzt für sie da sind.

Neben dem gesetzlichen Anspruch auf die dreimonatige Stundung haben Sie deshalb auch weitere Möglichkeiten Ihren easyCredit an Ihre persönliche Situation anzupassen. So können Sie ganz einfach eine Zahlungserleichterung in Form einer verlängerten Überbrückungsrate oder einer Laufzeitverlängerung in Anspruch nehmen.

Die verlängerte Überbrückungsrate von bis zu 12 Monaten kann dabei eine sichere und langfristige Entlastung für Sie sein. Bei dieser Form der Zahlungserleichterung erhalten Sie die Möglichkeit, die Überbrückungsrate von 2-12 Monate auf 50-80% der Normalrate zu reduzieren. Nachweise sind für deren Inanspruchnahme nicht erforderlich. Ein ganz klarer Vorteil der verlängerten Überbrückungsrate: Sollten Sie eine Finanzreserve gebucht haben, bleibt diese auch weiterhin bestehen und wird nicht gelöscht.

Neben der verlängerten Überbrückungsrate bieten wir Ihnen zur Zahlungserleichterung

  • die Ratenreduzierung bei dauerhaft reduziertem Einkommen, die mit einer Laufzeitverlängerung einhergeht und
  • die vollständige Ratenstundung von 1 oder 2 Monatsraten bei kurzfristig höheren Ausgaben oder des vollständigen Ausfalls des Einkommens. So wie bei der gesetzlichen Ratenstundung gilt allerdings auch bei dieser Stundung von bis zu 2 Monaten, dass Ihnen eine gebuchte Finanzreserve dann nicht mehr zur Verfügung steht.

Sowohl die verlängerte Überbrückungsrate, die Ratenreduzierung mit Laufzeitverlängerung als auch die vollständige Ratenstundung von bis zu 2 Monaten können Sie ganz einfach und bequem von zu Hause aus über das Kundenportal vornehmen. Ein Neuantrag für einen easyCredit ist nach vier Monaten nach Einstellung einer Zahlungserleichterung möglich.

 

Wie kann ich meinen Schutzbrief in Anspruch nehmen?

Wenn Sie Ihren Schutzbrief in Anspruch nehmen wollen, laden Sie die Unterlagen am besten über Ihr Kundenportal hoch. Wir leiten dann Ihre Anfrage an die R+V-Versicherung weiter. Weiterführende Informationen zum Kundenportal finden Sie unter „Häufige Fragen zum Kundenportal“.

Alternativ können Sie diese gerne direkt bei der R+V per App einreichen. Die Restkredit-App finden Sie im App-Store über „R+V Restkredit“ oder mittels Link auf der R+V-Homepage unter www.ruv.de/service/rkv-app.

Die Karenzzeit Ihrer R+V Versicherung bleibt weiterhin bestehen. Grundsätzliche Aussagen zu Leistungsfällen aus den Bausteinen Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit lassen sich erst treffen, wenn die R+V einen Kenntnisstand davon hat, wie z.B. der Gesetzgeber in die bisherigen Regelungen zu Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit eingreift. Deshalb können aktuell durch die R+V nur vorgangsbezogene, individu­elle Aussagen getroffen werden. Wichtig ist, dass für Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit nach wie vor die vereinbarte 3-monatige Wartezeit und die 3-monatige Karenzzeit gelten.

 

Welche Regelungen gelten für Kunden des ratenkauf by easyCredit?

Wenn Sie ratenkauf by easyCredit-Kunde sind, gelten für Sie die gleichen Bedingungen und Ansprüche, wie für easyCredit-Kunden.

easyCredit und ratenkauf by easyCredit bieten Ihnen somit zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Ratenplan anzupassen. Dabei können Sie alle Änderungen bequem von zu Hause aus über unser Kundenportal vornehmen. Ob sie nun Ihre Raten vorübergehend oder dauerhaft senken, oder bis zu drei Raten aussetzen möchten – gemeinsam mit Ihnen finden wir die optimale Lösung.

In diesem Artikel
  • Corona-Virus
  • Kredit
Das könnte Sie auch interessieren:
Kredit-Wiki: Rund um die Kreditrate
Um Ihnen ein Maximum an Transparenz zu bieten, wollen wir Ihnen nicht nur faire Angebote mit umfangreichen Services und Features anbieten. Es ist für uns genauso wichtig, mögliche Fragen zu kreditspezifischen Begrifflichkeiten zu klären, damit Sie vollumfänglich informiert sind. Dieses Kredit-Wiki soll Ihnen dabei einen Überblick über die gängigsten Begriffe rund um das Thema Kreditrate geben.
Weiterlesen
Umschuldung mit easyCredit: Warum es jetzt noch sinnvoller ist und wie sie funktioniert
Die werdenden Eltern Janine und Eric haben bereits Kredite abgeschlossen. Bei easyCredit informieren sie sich, wie sie dank des Ratenkredits von einer Umschuldung profitieren.
Weiterlesen
Ungeplante Kosten durch Zahnersatz und Co.: Ein Ratenkredit hilft
Ein schönes Lächeln ist die freundlichste Art, Zähne zu zeigen. Und wenn dann doch ein Implantat oder eine Brücke fällig ist? Dann kann es richtig teuer werden. Denn die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt häufig nicht alle Behandlungskosten. Wer es sich leisten kann, hat vorher eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen. Alternativ lässt sich der Zahnersatz auch mit einem Ratenkredit bezahlen.
Weiterlesen
Sie haben Interesse am easyCredit?
Angebot berechnen Zum Filialfinder
Suche
Bitte geben Sie hier keine persönlichen Daten ein!
close
Häufige Begriffe